Preisliste

 

Meine Kursgebühren setzen sich aus Auslagen für Ausbildungsmaterial, Beschaffung von Schulungs- und Trainingsmitteln, Ausgaben für Pacht / Miete und meinem Dozentenhonorar zusammen. 

 

Mit der Absicht Bildung günstig zu halten habe ich bewusst sehr scharf kalkuliert, und meine Kursgebühren in einer gesunden Höhe für Dich und mich festgelegt.

 

"Gutes muss nicht teuer sein!"

 

Mit Ausnahme des Kids Trainings und des Kurses Fitness zahlen Kinder bis 14 Jahre 100,00 Euro/Kurs.

 

Alle Angaben sind Endpreise in Euro (€) pro Person

Letzte  Aktualisierung:  26.09.2017

 

Survival Training

Überleben, Land, 155,00

 

Überleben, See, 210,00

 

Überleben, Wüste, 175,00

 

Überleben, Winter, 175,00

 

Kommando Survival, 175,00

 

Zombie A oder B, 210,00

 

Ausland A oder B, 210,00

 

Kameradenhilfe A oder B, 210,00

 

Tourenplanung, ab 35,00/Std.

 

Konzept 65+, 35,00/Std.

 

Individualkurs, 35,00/Std.

Prepper Training

Fitness, 90,00

 

Selbstverteidigung,175,00

 

Selbsthilfe, 175,00

 

Selbstschutz,175,00

 

Überlebenstraining,155,00

 

Tarnen und Täuschen, 210,00

 

Taktisches Bewegen, 263,00

 

Kameradenhilfe A oder B, 210,00

 

Home Prepping, 210,00

 

Fachberatung, 35,00/Std.

Outdoor Training

Mitarbeiterevent, 210,00

 

Junggesellenabschied, 53,00

 

Männercamp, 155,00

 

Vater-Sohn-Survival, 175,00

Kids Training

Survivaltricks für Kids, 40,00

 

Survivaltricks für Kids (Übernachtung), 85,00

Kompakt Abo

1 Überleben Land, See, Wüste,  Winter, 643,00

 

2 Zombie A und B, 378,00

 

3 Kameradenhilfe A und B, 378,00

 

4 Ausland A und B, 378,00

 

5 Alle Prepperkurse, 1685,00

 

6 Kommando Survival, Tarnen und Täuschen, Taktisches Bewegen, 583,00

 

 

Mit einzelnen Kursen oder in Einzelfallentscheidungen kann ich zu Dir kommen. Für die Anfahrt berechne ich 0,50 Euro/Kilometer.

 

Bei einer Buchung ab 6 Personen kannst Du als 6. Person kostenfrei am Kurs teilnehmen.

 

Grundlage für die Kursgebühren ist der § 2 der Allgemeinen Geschäftsbedingungen des AZÜ.

 

Entsprechend des § 3 der Allgemeinen Geschäftsbedingungen des AZÜ erfolgt die Fakturierung nach Deiner verbindlichen Anmeldung.

 

Ich bitte Dich höflich um Anweisung des Rechnungsbetrages bis 21 Tage vor Kursbeginn. Bei Gutscheinen liegt das Zahlungsziel bei 14 Tagen nach der Fakturierung. Meine Kursgebühr ist nach § 19 UStG nicht umsatzsteuerpflichtig.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© 2012 - 2017 AZÜ SH, Jan Eisfeldt. Alle Rechte vorbehalten. Ohne schriftliche Genehmigung ist die Nutzung der hier veröffentlichen Texte und Bilder untersagt! Bitte beachte das Impressum.