Home Prepping

Klima, Krisen, Katastrophen: Krisenvorsorge von und mit Clayton Husker

 

Der bekannte Selbstversorger und Experte der Krisenvorsorge Clayton Husker teilt mit Dir seine Kenntnisse, Fertigkeiten und Fähigkeiten im Bereich der optimalen Krisenvorsorge zu Hause oder außerhalb Deines Zuhauses. In diesem zweitägigen Einsteigerkurs erfährst Du, wie Du sinnvoll Vorräte anlegst, die Krise erkennst und realistisch einschätzt und zur richtigen Zeit notwendige Entscheidungen triffst. Es werden Dir die Unterschiede zwischen Prepping in der Stadt und Prepping auf dem Land erläutert, viele für die Krisenbewältigung erforderliche und nützliche Utensilien bzw. Techniken werden anschaulich dargestellt.

 

Kursinhalt:

  • Grundbedürfnisse des Menschen
  • Erkennen und Einschätzen der Krise
  • Drei Stufen der Krise
  • Drei Kompetenzen: Preparedness / Capability / Intentness
  • Formen der Vorratshaltung und Nahrungsgewinnung
  • Fluchtrucksack und Bug-Out
  • Vorratshaltung und Bug-In
  • Checklisten

 

Ausrüstungsempfehlung:

  • Alltagskleidung

 

Bemerkungen:

Die Mindestteilnehmerzahl liegt bei 4 Teilnehmerinnen/Teilnehmern.

Für Deine Übernachtung besteht im Seminarhaus die Möglichkeit der Übernachtung ab EUR 39,00 EZ/ÜF.

 

 

Folgende Kurse könnten Dir auch gefallen:

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© 2012 - 2019 AZÜ SH, Jan Eisfeldt. Alle Rechte vorbehalten. Ohne schriftliche Genehmigung ist die Nutzung der hier veröffentlichen Texte und Bilder untersagt! Bitte beachte das Impressum, die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und die Erklärung zum Datenschutz.